Minigottesdienste

Minigottesdienst: "Erwachen der Natur"

Dreimal im Jahr feiern wir einen  Familien-Minigottesdienst, an dem über 80 Kinder im Alter von etwa 1 bis 10 Jahren teilnehmen. Neben den Eltern finden sich auch Großeltern und weitere interessierte Gemeindeglieder ein, die die schöne Atmosphäre miterleben möchten. So sind es meist deutlich über 100 Menschen aus unterschiedlichen Generationen, die an unserem Gottesdienst teilnehmen. Das Mini-Team besteht aus etwa 10 engagierten und kreativen Personen, die sich jeweils ganz genau vorher überlegen, wie man mit kleinen Kindern einen spannenden, besinnlichen und lebendigen Gottesdienst feiert.

 

Eingeläutet wird der Mini-Gottesdienst mit dem Lied: „Einfach spitze, dass du da bist!“. Achim Matteis begleitet mit seiner Stimme und Gitarre die Lieder sehr beruhigend. Im Mittelpunkt steht ein biblisches Thema oder Fragen aus dem Alltag der Kinder. Ziel ist, den Kindern den Inhalt so anschaulich wie möglich zu vermitteln und neugierig auf Gott zu machen. Dabei geht es oft recht turbulent und lustig zu. Passend zum Thema wird die Geschichte gespielt (Theater, Figurentheater, Schattentheater,…) oder mit Bildern erzählt. Manchmal werden sogar alle in eine lebendige Inszenierung mit einbezogen. Außerdem wird der Gottesdienst durch eine „Aktionsphase“ unterbrochen, in der sich alle von den Bänken erheben und an vorbereiteten Stationen rund ums Thema auf Erkundungstour gehen. Es wird gebastelt und gesungen, gegessen und getanzt. Die ungezwungene Atmosphäre sorgt für eine inspirierte Gemeinde, die mit kindlicher Lebensfreude ansteckt. Zum Abschluss kommt nach dem Vaterunser das immer gleiche Abschlusslied: „Ade, Adieu, mit Gott!“.

 

Die Familien-Minigottesdienste im Jahr 2015: 

Sonntag, 15. März in der Auferstehungskirche Sparwiesen

Sonntag, 5. Juli in der Cäcilienkirche Uhingen

Sonntag, 8. November in der Christuskirche Holzhausen, mit Gelegenheit zum Mittagessen im Anschluss.

Die Minigottesdienste beginnen alle um 10.15 Uhr.

 

Kontakt:

Pfarramt Nord; Martina Rupp   Tel.: 07161 / 33 139