Leitbild

Unser Auftrag

Unser gesetzlicher Auftrag besteht in der Erziehung, Bildung und Betreuung der Kinder. Die Grundhaltung des christlichen Glaubens bildet den Grundstein unserer Arbeit mit den Kindern.

Das Kind steht im Mittelpunkt

Jedes Kind ist für uns eine einzigartige Persönlichkeit, die von uns mit all seinen Stärken und Schwächen angenommen wird. Eine ganzheitliche Förderung des Kindes steht für uns im Vordergrund. Das Kind soll auf kommende Lebenssituationen vorbereitet werden. Die Bedürfnisse und Interessen der Kinder nehmen wir ernst, greifen sie auf und machen sie zum Inhalt unserer pädagogischen Arbeit. Im Miteinander werden Glaube und Religion kindgemäß erfahrbar gemacht. Wichtig ist für uns auch ein achtsamer Umgang mit der Schöpfung.

Das prägt uns ganz besonders

In unserem Kindergarten leben verschiedene Nationen und Kulturen gemeinsam unter einem Dach. Unser Zusammenleben ist geprägt von multikultureller Vielfalt. Wir nehmen alle Menschen an, gleich welcher Nationalität, Kultur, Weltanschauung und Religion.

Das gehört für uns auch dazu

Gegenseitige Offenheit, Diskussionsbereitschaft und Toleranz sind für eine gute Zusammenarbeit zwischen Stadt, Kirchengemeinde, Eltern und Mitarbeiterinnen maßgebend.

Ausblick

Unser Team entwickelt die Qualität in der Arbeit stets weiter.